Lädt ...

Typ / Artikel
Farbton
Glanzgrad wählen
Glaslackzusatz
Gebinde wählen
Menge
Preis
Aktion
RUCOLINOL Leinölfirnis hell
|
RU-324000008-250
|

RUCOLINOL Leinölfirnis hell

9,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand |
Inhalt: 0.5 L (18,00 €/L)

Bestellware - Lieferung in 3-10 Werktagen

Gebindegröße:

  • Selbstentzündungsgefahr bei getränkten Lappen
Oberflächenschutz für alle Hölzer im Innenbereich, insbesondere Möbel, Türen,... mehr

Beschreibung

Oberflächenschutz für alle Hölzer im Innenbereich, insbesondere Möbel, Türen, Arbeitsplatten, Wandverkleidungen, Balken, etc. 

  • auf Basis von siccativiertem natürlichem Leinöl
  • zur Behandlung von Naturstein und Kork.
  • Leinölfirnis soll keine Schicht auf dem Holz bilden, sondern in das Holz eindringen und die Poren auskleiden.
  • Achtung, bei ölgetränkten Lappen besteht Selbstentzündungsgefahr
  • Nur in dafür vorgesehenen Spritzständen verarbeiten. Spritznebelverschmutzungen regelmäßig entfernen. Nicht mit Nitrolacken zusammen in der gleichen Spritzkabine verwenden, da Gefahr der Selbstentzündung

Der zentrale Rohstoff für ölige Naturfarben ist das Leinöl. Es wird aus der Flachs- oder Leinpflanze gewonnen. Die Samen des Flachses werden zerquetscht und kalt unter hohem Druck ausgepresst, wobei die Ölausbeute bis zu 90 % beträgt. Leinöl trocknet durch die Aufnahme von Sauerstoff aus der Luft. Mit reinem
Leinöl behandelte Hölzer sind erst nach mehreren Tagen durchgetrocknet. Um die schlechten Trocknungseigenschaften zu verbessern, werden dem Leinöl Trockenstoffe zugesetzt. Per Definition wird das Leinöl danach Leinölfirnis genannt.

Eigenschaften

Untergrund ist Furnier, Holz Ahorn, Holz alle Sorten, Holz Eiche, Holz Esche, Holz Exoten, Holz Fichte Tanne, Holz gebürstet, Holz Hart, Holz Multiplex, Holz porig, Holz Tulipier, Holz Weich, Holz Werkstoff, Holzwerkstoffe, Kork, Schälfurnier
Produktbasis Öl
Produktart Holz-Öl
Dichte 0,923 g/ml