Lädt ...

Typ / Artikel
Farbton
Glanzgrad wählen
Glaslackzusatz
Gebinde wählen
Menge
Preis
Aktion
bestaPROFI 2K-Holzreparaturmasse inkl. Härter
|
RU-284400050-048
|

bestaPROFI 2K-Holzreparaturmasse inkl. Härter

13,09 € inkl. MwSt. zzgl. Versand |
Inhalt: 1 Stk.

Auf Lager - Lieferung in 1-5 Werktagen

Farbcode:

Gebindegröße:

bestaPROFI Dosiergerät "KLEIN" für 225g Kartusche
bestaPROFI Dosiergerät "KLEIN" für 225g Kartusche
Inhalt 1 Stück
9,46 € *
bestaPROFI Dosiergerät "groß" für 1,4kg Kartusche
bestaPROFI Dosiergerät "groß" für 1,4kg Kartusche
Inhalt 1 Stück
88,83 € *
  • rosafarben, inklusive
Spezielle 2-Komp. Reparaturmasse für Holz auf der Basis Polyesterharz mit mineralischen... mehr

Beschreibung

Spezielle 2-Komp. Reparaturmasse für Holz auf der Basis Polyesterharz mit mineralischen Füllstoffgemisch und einem Härter,

  • Ausspachteln, Verfüllen, Beschichten, Dichten; Reparieren von Sprüngen, Rissen, Bohrlöchern, Nagellöchern,
  • sowie von beschädigten oder von Holzfäulnis befallenen Fenstern, Türen und Einfassungen,
  • automatische Dosierung mit Dosiergerät, Stutzenloch im vollen Durchmesser öffnen!
  • kann mit bestaPROFI - Farbpigment in 162 RAL-Tönen abgetönt werden
  • für dunkle Spachtelstellen bitte Basiston "Tanne" verwenden, weil sich "weiß" nicht dafür eignet
  • gem ChemVerbotsV nur für gewerbliche Anwender
  • Untergrundvorbereitung:
    Die Oberfläche muss frei sein von Staub, Fett, Schmutz, Verkrustungen, Fäulnis, Schimmel, Altanstrich und Wachs. Das Holz muss gesund und widerstandsfähig sein. Im weiteren darf der Untergrund nicht wachshaltig (exotische Hölzer), ölhaltig (Olivenholz, Teakholz und ähnliche) sein, sowie keinen zu hohen Gehalt an natürlichen Harzen (Kiefer, Lärche, Tanne, Nadelhölzer) aufweisen. Werden solche Untergründe verwendet, muss mit geeigneten Lösemitteln gut vorgereinigt und anschliessend mit einem Isolierstoff grundiert werden.
  • Bei ähnlicher Anwendung im Aussenbereich darf der Untergrund nicht mit Insektenbekämpfungsmitteln bzw. phenolhaltigen Imprägniermittelstoffen vorgängig behandelt werden.
  • Die Holzfeuchte muss im Bereich von 8 - 15% liegen.
  • Verarbeitung:
    Dicke Schichten sind unter zweimal aufzutragen, wobei die zweite Schicht erst aufgebracht werden kann, wenn die erste Schicht bereits ausgehärtet und abgekühlt ist. Nach 45-minütiger Trocknungszeit mit herkömmlichen Mitteln schleifbar. Bei geringer Schichtstärkeoder tiefen Temperaturen dauert der Trocknungsprozess länger und mit dem Schleifen bzw. mit dem Überstreichen muss länger gewartet werden. Das Überstreichen mit herkömmlichen, lösemittelhaltigen Produkten auf Basis Acryl-, Alkyd-, Epoxy-, Polyurethan und Nitrolacken stellt keine Risiken dar. Mit wasserhaltigen Lackierungen und neuen, nicht konventionellen Produkten empfehlen sich ausreichende Eigenversuche. Weisse, wasserhaltige Holzanstriche für den Innenbereich erfordern lösemittelhaltige weisse Zwischenprimer. Ausreichende Eigenversuche sind auch für diese Zwischenprimer nötig.
  • Reinigung:
    Arbeitsmaterialien sofort nach Gebrauch mit Verdünner reinigen.

GHS-Kennzeichnung

Gemäß ChemVerbotsV Verkauf nur an gewerbliche Anwender.

 GHS Flamme, GHS Ausrufezeichen, GHS Silhouette

Eigenschaften

Einsatzbereich Außen, überall, Innen
Was wird bearbeitet? Fachwerk, Fenster Holz, Fensterladen, Garagentor, Geländer, Holzbalken, Holzhaus, Holzkonstruktion, Holz maßhaltig, Innenausbau, Möbel alle, Treppe außen, Treppe renovieren, Tür außen, Tür innen, Universell, Warenpräsentation
Untergrund ist Holz Exoten, Holz maßhaltig, Holz MDF, Holz OSB, Holz roh, Holz Werkstoff
Produktbasis Lösemittel, 2K, Polyesterharz
Produktart Spachtelmasse
Dichte 1,7 g/ml
Festkörperanteil 98%
Topfzeit 5-10°C: 10-15 Min., 10-20°C: 8-12 Min., 20-30°C: 5-10 Min.
Trocknung (ca.) bei 20°C: nach 45 Minuten schleifbar und dann überstreichbar