Lädt ...

Typ / Artikel
Farbton
Glanzgrad wählen
Glaslackzusatz
Gebinde wählen
Menge
Preis
Aktion
Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Empfehlung
Infrarot-Thermometer Flash III Infrarot-Thermometer Flash III
Zum berührungslosen Messen der Oberflächentemperatur Tempearturbereich -55...+250°C Besonders robustes Gehäuse und einfach zu bedienen Mit Laservisier, Messdauer: 1 Sekunde Anzeige der aktuellen Temperatur, Höchst- und Tiefsttemperatur während der Messung Hold-, Lock-Funktion Genauigkeit 2 % vom Messwert oder ± 2°C Einstellbarer Emissionsgrad Verhältnis Messentfernung/ Messfleckgröße 6:1 Lieferumfang Infrarot-Thermometer, Batterien, Bedienungsanleitung Messbereich Temperatur -55...+250°C (-67...+482°F) Material Kunststoff Energieversorgung Batterien Batterien inklusive ja Batterien 2 x CR2032 Abmessungen (L) 52 x (B) 21 x (H) 104 mm Gewicht 57 g Mit dem "Flash III" Infrarot-Thermometer von TFA kann man schnell und einfach die Temperatur von Oberflächen messen, ohne sie zu berühren. Das Messobjekt wird nur anvisiert, der Knopf gedrückt, und in Sekundenschnelle erhält man das Ergebnis. Das handliche Gerät hat ein besonders robustes Gehäuse und das eingebaute Laservisier erleichtert Ihnen die Zielfindung. Zusätzlich verfügt "FLASH III" über eine Anzeige der Höchst- und Tiefstwerte während der Messung. Die Einsatzmöglichkeiten von Infrarotthermometern sind vielfältig. Sie können damit Klima- und Heizungsanlagen kontrollieren, Kältebrücken und fehlerhafte Relais suchen oder das Bremssystem beim Auto checken. Im Haushalt überprüfen Sie die Temperatur von Babynahrung, Getränken, Badewasser, Frittierfett, Marmelade oder Schokoladenmasse. Das Gerät ist HACCP konform und die hygienische, kontaktfreie Temperaturermittlung ist gerade für den professionellen Einsatz im Lebensmittelbereich bestens geeignet. Berührungsloses Messen – möglich wird das durch die bewährte Infrarot-Technik. Die infrarote Strahlung, die jeder Körper mit einer Temperatur über dem absoluten Nullpunkt ausstrahlt, wird in ein elektrisches Signal umgewandelt, von einem Prozessor ausgewertet und anschließend auf dem Display angezeigt.
55,68 €
Empfehlung
Infrarot-Thermometer mit Taupunktermittlung Infrarot-Thermometer mit Taupunktermittlung
SCHIMMELDETEKTOR - erkennt Schimmelgefahr einfach und schnell Messung der Oberflächentemperatur (von Wänden, Fußböden, Zimmerdecken) berührungslos Kontrolle der Umgebungstemperatur und der relativen Luftfeuchtigkeit Ermittlung des Taupunktes (weitere Abkühlung der Luft führt zu Kondensat) Ampelanzeige und Balkengrafik Exakte Messfeldmarkierung durch Doppellaser Hintergrundbeleuchtung Verhältnis Messentfernung/Messfleckgröße 12:1 Lieferumfang Infrarot-Thermometer, Batterie, Bedienungsanleitung Messbereich Luftfeuchtigkeit 0 ... 100 % Messbereich Temperatur -50 ... +260 °C (-58 ... +500 °F) Material Kunststoff Energieversorgung Batterien Batterien inklusive ja Batterien 1 x 9 V Abmessungen (L) 83 x (B) 60 x (H) 184 mm Gewicht 176 g Duschen, kochen, Wäsche trocknen: Durch seine Aktivitäten setzt der Mensch kontinuierlich Wasserdampf frei. Findet nicht genügend Luftaustausch statt – ein Problem vieler moderner, gut gedämmter Häuser – wird die Raumluft schnell zu feucht. Damit Ihnen der lästige und gesundheitsschädliche Schimmelbefall erspart bleibt, gibt es den "SCHIMMELDETEKTOR" von TFA Dostmann. Das Infrarot-Thermometer ermöglicht Ihnen das berührungslose Messen der Oberflächentemperatur von gefährdeten Wänden, Fußböden, Zimmerdecken oder Fenstern. Gleichzeitig kontrolliert das Gerät die Umgebungstemperatur und die relative Luftfeuchtigkeit. Daraus wird der Taupunkt errechnet. Je näher die Oberflächentemperatur an der Taupunkttemperatur liegt, desto höher ist die Gefahr von Schimmelbildung auf der gemessenen Oberfläche. Wenn das Messgerät eine Umgebungstemperatur von 20°C und eine Luftfeuchtigkeit von 65% anzeigt, so beträgt die Taupunkttemperatur 13,2°C. Was bedeutet das? Die Luft in einem Raum muss an allen Stellen, die kühler als 13,2°C sind, kondensieren, d.h. dass sich dort Wassertröpfchen bilden und es später zu Schimmel oder Stockflecken kommen kann. Durch eine integrierte Ampelanzeige und Balkengrafik werden die Messwerte im Bezug auf Schimmelgefahr bewertet und Sie können gegebenenfalls mit gezieltem Heizen und Lüften reagieren. Berührungsloses Temperaturmessen – möglich wird das durch die bewährte Infrarot-Technik. Das Messobjekt wird nur anvisiert, der Knopf gedrückt und in Sekundenschnelle erhält man das Ergebnis. Das eingebaute Doppel-Laservisier zeigt den tatsächlichen Messfleck an und erleichtert Ihnen die Zielfindung.
102,08 €